Mein erster Blog: Zum Sinn und Zweck, zur Meinungsfreiheit, zu mir

Lange habe ich überlegt, wie ich all die Dinge, die mich bewegen, verarbeiten kann. Leider ist es ja so, dass Freundschaften schwer zu pflegen sind. Jeder hat es so eilig, so viel um die Ohren und andere Dinge im Kopf, sodass er sich nicht mit den Dingen befassen kann, die wiederum mir wichtig sind. Daher … Mein erster Blog: Zum Sinn und Zweck, zur Meinungsfreiheit, zu mir weiterlesen